Hier schreiben Jiko und Sayu


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Miounnes Hexenstübchen

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 12:58 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Die Sonne stand hoch am Himmel in Gridania und die Taverne war voll besetzt mit Abenteurern... darunter ein ziemlich finster dreinblickender Mi'qote der sich an den hintersten Tisch verzogen hatte und ein Bier trank. Mit seiner schwarzen Rüstung und dem großen Schwert auf seinem Rücken stach er schon ziemlich raus und die Leute in der Gilde versuchten ihn so gut es geht nicht zu beachten um ärger zu vermeiden.

Er war gerade von einem Auftrag wieder gekommen und nahm seine wohlverdiente Pause. Er beobachtete die ganzen Leute in der Taverne und rümpfte die Nase, bevor er sich wieder seinem Krug zuwandte.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 1:17 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
An einem Tisch nahe der Theke, sammelten sich ein paar Leute, vorallem Frauen, und lauscht einem Liedchen. Welches in der ganzen Taverne zu hören war, obwohl viel geredet wurde und es doch schon recht laut war.

Ein Barde saß dort zwischen den Hörern und spielte das Lied auf seinem Instrument. Er hatte seinen Jägerhut auf, doch unter dessen Schatten leuchteten beim singen leicht seine Augen. Das eine rot und das andere blau. Er schien völlig vertieft zu sein in sein Lied und trotzdem schienen seine Augen für einen Moment bei dem Dunkelritter in der Ecke zu sein.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

3 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 1:24 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos wandte seinen Blick kurz zu der Theke... Er erkannte sofort wer dort saß und wandte sich zur Seite damit der andere nur seinen Rücken sah und trank einenschluck von seinem Bier.

Nicht er schon wieder... Ich bin nicht da..

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 1:44 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Doch es war zu spät. Der Miqo'te-Barde hatte Chronos schon gesehen. Er verabschiedete von seinen Zuhörern und umarmte ein paar davon, die er anscheinend schon länger kannte.

Kai schnappte sich seinen Krug und trat zu Chronos.
"Na du Miesepeter, mein alter Kumpel."
Er lachte und setzte sich zu dem Miqo'te. Der Barde war wie immer komplett fröhlich und redete viel. Er strahlte seine Glücklichkeit förmlich aus. Seine zweifarbigen Augen sahen Chronos an und er lächelte schief.
"Was treibt dich her, mein Freund?"

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

5 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 2:01 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos knurrte nur als der andere sich zu ihm setzte und legte die Ohren an. Er war wirklich nicht gut gelaunt heute.

"Ich wohne hier... schon vergessen?"

Er trank einen weiteren schluck von seinem Bier.
"Ich dachte du machst eine Rundreise durch das Land..? Sag bloß du bist schon fertig damit."

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 2:09 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai lachte und legte seinen Hut ab. In seinem Gesicht zierten ein paar Narben die Haut und seine Haare fielen ihm in Strähnen über das Gesicht. Mir der Hand fuhr er durch seine Haare und lehnte sich zurück.
"Ach weißt du, ich reise so viel und doch zieht es mich immer wieder zurück hierher. In das wundervolle Gridania."
Er trank einen Schluck und schloss die Augen, sein Grinsen wisch ihn aber keinen Moment aus dem Gesicht.
"Hast du wieder einen Auftrag erledigt, mein Freund?"

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

7 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 2:29 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos nickte nur leicht auf die Frage und stellte seinen Krugauf den Tisch und winkte die Kellnerin herbei um ihn wieder auf zu füllen.
"Pff... Ich muss ja irgendwie mein Geld verdienen, oder?"
Er knurrte und holte etwas aus seiner Tasche und stellte es auf den Tisch. Es war die Klaue eines großen Courles.

"Besessene Tiere in der nähe des Herrenhauses.. verdammte Nichtsgesandte..."

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 2:56 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Diese Monster nehmen kein Ende, so vielen dir schon viele in die Hände~"
Sagte er melodisch und schien kurz über den Satz nachzudenken, als würde er überlegen ihn in eines seiner Lieder einzuarbeiten. Er sah wie die Kellnerin im sein Bier nachfüllte und sah ihn schief an.
"Du bist immer noch der alte Säufer, kein Wunder also das du so viel Geld brauchst."
Er lachte und stellte seinen Krug auf den Tisch.

"Wenn du willst kannst du mit nach Gut Zwieselsgrund kommen. Da würde eine wohl bessere Mahlzeit warten als hier. Du hast sicher noch nichts gegessen und Elena würde sich bestimmt freuen dich auch mal wieder zu sehen."
Kai sprach von seiner kleinen Schwester, die er immer wieder in deiner Heimat besuchte, der Grund warum er auch diesmal wieder von der Reise eine Pause gemacht hatte.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

9 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 3:23 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos schien nicht in der stimmung und exte sein Bier schnell und stand auf.
"Kein Interesse..."
Als er aber den Namen Elena hörte zögerte er...

"Elena...?"

Das miqote Mädchen .. er mochte die kleine... Er seufzte und wandte sich wieder Kai zu.
"Na schön, du Nervensäge..."

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 3:28 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Hach wie schön!"
Er stand auf und klatschte mit den Händen einmal zusammen. Er zog seinen Hut auf und grinste.
"Mutter und Vater werden sich freuen."
Kai grinste wie ein Honigkuchenpferd und legte seinen Arm auf Chronos seine Schulter.
"Also wer als erstes dort ist würde ich sagen."

Er klopfte Chronos auf die Schulter und verließ die Taverne.


---> Gut Zwieselsgrund - Haus in der Nähe

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

11 Re: Miounnes Hexenstübchen am Fr Sep 01, 2017 3:32 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos sah Kai nach und schüttelte nur den Kopf bevor er ihm folgte.

Benutzerprofil anzeigen

12 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 6:20 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
--> Totanacker Tam Tara

Als alle in der Taverne ankamen, war es schon spät nachts, aber es wurde immernoch getrunken und gegessen.

Chronos setzte sich an seinen üblichen Tisch und bestellte sich einen großen Krug Starkbier und trank erstmal einen großen Schluck. Alkohol war das beste mittel um ihn zu beruhigen.

Lucius sah sich um. So viele Menschen die keine Elezen sind... es war immernoch merkwürdig für ihn. Er hielt sich an Sayu und würde dicht bei ihr bleiben.

Benutzerprofil anzeigen

13 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 6:26 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
-- Totenacker Tam Tara
Sayu betrat die Taverne und suchte einen freien Tisch. Es war wie immer belebt, aber an einer Wand war ein Tisch frei. Sie strich sich über den Mantel und setzte sich an den Tisch. Die Au Ra mochte die Taverne.
Sie ließ ihren Blick kurz schweifen und bemerkte dann erst, dass am Tisch nebendran der Dunkelritter saß und bereits ein Bier trank, sie verdrehte die Augen.
Warum ausgerechnet in der Nähe von ihm?
Sie bestellte sich einen Krug Bier und sah zu Lucius.
"Eins muss man Gridania lassen ihre Braukunst ist wirklich überragend gut."
Sie schloss die Augen und als ihr Bier kam, trank sie einen Schluck von dem Getränk.

Kai war Chronos gefolgt und setzte sich zu ihm an den Tisch. Er hatte bereits sein Instrument in der Hand und begann einige Töne zu spielen, ehe er mit einem Text einsetzte und bereits ein Lied über ihr Abenteuer in Tam Tara sang.

Sayu sah im Augenwinkel zu Chronos hinüber und musterte ihn. Er musste ein guter Dunkelritter sein, nach seiner Ausrüstung zu urteilen und auch sein Schwert erinnerte sie an ihres. Es war eine der Waffen, die nur wirklich hervorragende Krieger tragen konnten.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

14 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 6:33 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Öucius hatte sich ein eher fruchtiges Gertänk bestellt und sah kurz zu Sayu.
"Ehe.. nunja.. ich bin kein sonderlicher Biertrinker.."

Er lauschte der Musik und sah dem Barden beim Spielen zu.

Chronos hatte die Augen geschlossen und an seinem Bier genippt, während er der musik seines Freundes lauschte.. jedoch bemerkte er, das er von der Seite angestarrt wurde und konnte seinen Mund wie immer nicht halten.

"Und, hast du deine Neugierde gestillt? Wenn du wieder ein Dunkelritter-Schwert halten willst, dann gehe nach Ishgard."

Benutzerprofil anzeigen

15 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 6:46 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Sayu zuckte zusammen, als Chronos sie ansprach und sah ihn wütend an.
"Als würde ich mich noch einmal so tief fallen lassen."
Die Au Ra sah zu Lucius wieder und versuchte Chronos Worte zu ignorieren. Wie konnte er es wagen ihr sowas entgegen zu werfen. Sie ballte ihre Hände zu Fäusten. Dann jedoch schloss sie die Augen und atmete tief durch. Wütend zu sein brachte ihr sowieso nicht viel.

Kai ließ sich durch Chronos Worte nicht wirklich ablenken. Jedoch sah er zu Lucius und Sayu. Er sah wie interessiert Lucius seiner Musik lauschte und lächelte.
"Nun, mein Guter, wie kommt ein Elezen, der wie mir scheint aus Ishgard kommt, hier ins grüne Gridania? Hat das weiß des Schnees dir gereicht?"
Die Kellnerin brachte die zweite Runde Bier für Kai und Chronos und lächelte Kai freundlich mit leicht geröteten Wangen an. Er nickte ihr lächelnd zu und sah dann wieder zu Lucius.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

16 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 10:38 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos gab ihr kurz einen bösen Blick, konzentrierte sich aber dann auf sein Bier und zischte es weg bevor er das nächste annahm und ebenfalls Runtersoff.


Lucius schaute etwas irritiert zu dem Barden, nickte aber dann.
"Ja, ich bin aus ishgard.. die Allianz hat mich hergesandt um gridania im Krieg zu unterstützen. Ishgard arbeitet ja mit euch zusammen."
Er fuhr Kreise auf dem Rand des Glases mit seinem Finger.
"Ich tue nur was das Haus meiner Familie mir sagt..."

Chronos Ohren zuckten. Ishgard... Dort war er nach seinem Unfall hingegangen und wurde dort Dunkelritter. Seine Miene wurde etwas weicher.

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 10:45 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Sayu trank schweigend einen Schluck und sah zu Lucius. Er schien wirklich ein wahrer Weißmagier zu sein. Sie musste leicht lächeln, aber es blieb nur einen Moment ehe ihr Gesicht wieder härter wurde. Ishgard waren anfangs wirklich tolle Zeiten für sie, bis sich alles wand.
"Manchmal ist es nicht verkehrt das zu tun was andere sagen."
Erwiderte sie und stellte den Krug ab.
"Und manchmal muss man seinen eigenen Weg gehen um sich zu entwickeln."

Kai's Instrument verstummte, als er einen Schluck von seinem Bier trank und von Sayu zu Chronos sah. Dann musste er lachen.
"Ihr ähnelt euch wirklich, meine Güte!"
Er schien fast schon entzückt darüber zu sein und summte leise eine Melodie vor sich hin, eher er sich als hätte er nie etwas zu Chronos oder zu Sayu gesagt.
"Also bist du hier um dich um Verletzte zu kümmern? Sehr nobel von dir!"
Kai nahm seinen Hut ab und legte ihn auf den Tisch, bevor er sich durch die Haare wuschelte.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

18 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 10:51 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Lucius sah verwundert zu raus bevor er etwas schüchtern lächelte und anfing mit seinem Ohr zu spielen.

"D.. danke... Für eure Wirte. Natürlich hat Miss Sayu Recht das ich nicht immer nur das tun soll was man mir sagt aber.. ich denke in ishgard ist es anders als hier."

Chronos schien im Moment in Gedanken versunken... Seine Zeit in ishgard war mit einem dunklen Schatten belegt. Und es erinnerte ihn nur an das was er verloren hatten er war einmal ein richtiger Anhänger des Lichts gewesen.

Er packte den leeren Krug und warf ihn zu Boden aus Zorn. Lucius erschrecken heftig und hielt schützend den Stab in seinen beiden Händen umklammert.

Chronos fluchte nur, warf etwas Geld auf den Tisch und stapfte nach draußen. Er blieb vor der Taverne stehen und stellte sich an die Seite , den Blick zu den Sternen Gewandt. Er war ein Versager...

Benutzerprofil anzeigen

19 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 10:51 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos/Lucius schrieb:Lucius sah verwundert zu raus bevor er etwas schüchtern lächelte und anfing mit seinem Ohr zu spielen.

"D.. danke... Für eure Worte. Natürlich hat Miss Sayu Recht das ich nicht immer nur das tun soll was man mir sagt aber.. ich denke in ishgard ist es anders als hier."

Chronos schien im Moment in Gedanken versunken... Seine Zeit in ishgard war mit einem dunklen Schatten belegt. Und es erinnerte ihn nur an das was er verloren hatten er war einmal ein richtiger Anhänger des Lichts gewesen.

Er packte den leeren Krug und warf ihn zu Boden aus Zorn. Lucius erschrecken heftig und hielt schützend den Stab in seinen beiden Händen umklammert.

Chronos fluchte nur, warf etwas Geld auf den Tisch und stapfte nach draußen. Er blieb vor der Taverne stehen und stellte sich an die Seite , den Blick zu den Sternen Gewandt. Er war ein Versager...

Benutzerprofil anzeigen

20 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 10:58 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai verstummte und sah erschrocken zu seinem Freund. So hatte er ihn selten gesehen, nur wenn er an seine Vergangenheit dachte. Der Barde seufzte.
"Verzeiht ihm. Er ist schwierig in manchen Hinsichten."

Die Au Ra hatte sich kaum merklich bewegt. Sie sah dem Dunkelritter nach und schloss die Augen.
"Scheinbar hat jeder Dunkelritter sein Laster."
Ein hämisches Schmunzeln erschien auf ihren Lippen, als sie zu Kai sah.
"Willst du ihm nicht folgen? Ihn beruhigen?"

Kai schüttelte den Kopf.
"Das habe ich einmal versucht und hätte dabei fast meinen Arm verloren. Er wird sich von alleine beruhigen."

"Vernünftig, Miqo'te."
Die Au Ra stand auf und streckte sich leicht.
"Ich werde mal frische Luft schnappen gehen."
Sie sah zu Lucius.
"Ich komme gleich wieder"

So verließ sie die Taverne und fand den Dunkelritter in den Himmel schauend.
"In den Sternen wirst du keine Antwort finden, Dunkelritter."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

21 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 11:03 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Lucius war immernoch in Schock und versuchte erstmal sich zu beruhigen. Er sah dann zu Kai als beide weg waren.
"Was.. ist los mit ihm?"


Chronos zuckte zusammen und schien nicht begeistert das sie ihm gefolgt ist.
"Halte dich da raus.. und lasse mich in Ruhe, gelehrte."

Benutzerprofil anzeigen

22 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 11:15 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai trank seelenruhig einen Schluck seines Bieres, als würde er sich keine Sorgen machen. Der Barde lehnte sich zurück und sah zu Lucius.
"Er hat eine schwierige Vergangenheit, die er nicht ganz verdaut hat. Sagen wir es so."
Er sah zu dem Weißmagiere.
"Kennst du Dunkelritter?"

Sayu seufzte und verschränkte die Arme.
"Ich bin eine Gelehrte. Ich denke, wie meine Feen sollte ich genauso nervig sein, von meinem Verhalten her, oder?"
Langsam entspannten sich ihre Züge und ihr Blick wurde weicher.
"Ich kenne das Dasein, dass du führst zu gut. Ich werde nicht zu sehen wie jemand sich in die Dunkelheit dieser Macht verliert."
Sie wurde ruhig und schluckte leicht. Sie hatte die Worte nicht von selbst gesprochen, es waren die Worte gewesen, die ihr Meister ihr damals gesagt hatte. Bevor sie ihn umgebracht hatte.
Sie wandte sich ab und schloss die Augen.
"Tsk.. Vergiss es. Es heißt nichts gutes einen Dunkelritter belehren zu wollen. Du wirst am Ende eh nur brüllen und dich provoziert fühlen."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

23 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 11:19 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Lucius schien besorgt um chronos, hielt sich aber zurück ihm zu folgen.
"...ja.. ich kenne Dunkelritter.. sie sind meist eher traurige gesellen.. für ihre Kampfkraft."


Chronos hörte was sie sagte, seine Ohren weiterhin angelegt. Er wusste das sie einmal Dunkelritter war.
"In der Dunkelheit verlieren... Sagst du...?"

Er wandte sich zu ihr um.
"Sprichst du hier aus Erfahrung? Bist du deshalb kein Dunkelritter mehr?"

Benutzerprofil anzeigen

24 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 11:30 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Sie haben enorme Macht. Aber diese Kraft muss man auch erst kontrolliert werden."
Der Barde holte tief Luft und streckte sich etwas.
"Viele haben dadurch ein ziemlich launisches Gemüt, wie dieser Miesepeter."
Er deutete auf die Tür um Lucius klar zu machen, dass er Chronos meinte.
"Er ist ein wirklich netter Kerl, wenn man genau darauf achtet. Auch wenn du es mir vielleicht nicht glauben kannst."
Kai wusste wovon er sprach, schließlich kannte er Chronos schon fast eine Ewigkeit.
"Ich glaube es ist einfach nicht leicht, ein Dunkelritter zu sein und man muss wirklich dafür berufen sein, einer zu sein."

Sayu öffnete die Augen und sah in den Himmel.
"Ich würde mich nicht einmischen, wenn ich es nicht zu gut kennen würde."
Langsam wandte sich die Au Ra wieder zu ihm um und legte den Kopf leicht schief. Er war doch sicher in ihrem Alter. Wann wurde er zum Dunkelritter? Ihr Blick blieb an dem Griff seines Schwertes hängen, dass hinter seiner Schulter zu sehen war. Sie wusste noch heute genau wie sich der Griff ihres Schwertes anfühlte, wie einfach es war es zu schwingen. Ja, manchmal vermisste sie es.
Eos flog vor ihr Gesicht und sah sie fast schon starrend an. Sayu wich zurück und verzog das Gesicht, ehe sie die Fee zur Seite schob, die sich aber an ihrem Arm festhielt.
"Du kleines..!"
Wütend sah sie die Fee an, ehe sie sich scheinbar wieder besann und zu Chronos sah.
"Sag mir eins, Miqo'te. Du wurdest auch in Ishgard ausgebildet. Kanntest du Oromir?"

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

25 Re: Miounnes Hexenstübchen am Do Sep 07, 2017 11:43 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Lucius schaute auf den Tisch.
".. ich verstehe... Es ist schön das du ihm zur Seite stehst. Du bist sein einziger Freund.. . Oder...?"


Chronos verzog die Miene schmerzlich. Oromier.. dieser Name kam ihm bekannt vor.

"Er ist getötet worden... Du.. hast ihn getötet.. nicht wahr. .?"

Er ergriff die Klinge.
"Was.. willst du von mir... "
Er ging nun bedrohlich Nähe zu ihr und stand jetzt nur wenige Zentimeter von ihrem Gesicht entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten