Hier schreiben Jiko und Sayu


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Haus in der Nähe

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 3:31 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kaibara war auf seinem Chocobo nach Gut Zwieselsgrund geritten, er war einige Zeit nicht dagewesen und daher erfreute er sich an der Schönheit vom Finsterwald. Er liebte seine Heimat und war sehr gerne hier. Aber auf Reisen war er auch gerne. Er summte sein Liedchen als er endlich an dem Haus seiner Familie ankam.

Er brachte sein Chocobo in den Stall und gab ihm dort Wasser, ehe er wieder zum Haus ging und nach Chronos ausschau hielt.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

2 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 3:35 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos kam auf seiner gezähmten schwarzen großkatze wenig später in der Nähe des Hauses an. Er gab dem Tier ein Stück Fleisch aus seinem Beutel und streichelte den Kopf der Kreatur bevor er zu Kai ging und seine Arme verschränkte.
"Damit er dein chocobo nicht frisst..."

Er grinste kurz gehässig.

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 3:43 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Dann würde dein Miezekätzchen nicht mehr lange leben, mein Guter."
Sagte er lachend und um die Ecke des Hauses, hörte man lachen. Kai sah in die Richtung, als ein kleines Miqo'te-Mädchen zirka vierzehn Jahre alt um die Ecke kam. Sie hatte lange rotbraune Haare und blaue Augen. Als sie Kai sah strahlte ihr Gesicht auf und sie rannte auf ihren Bruder zu.

"Kai du bist zurück! Ich hab dich so vermisst!"
Kai hob das Mädchen hoch und drückte es an sich.
"Ich freue mich auch dich zu sehen!"

Als Kai sie wieder auf den Boden ließ, sah sie um ihn herum zu Chronos. Für einen Moment schien sie zu überlegen, wer es war. Aber dann erinnerte sie sich und fing an zu lachen.
"Kai du hast Chronos mitgebracht!"
Sie warf sich Chronos um den Hals und freute sich ihn wiederzusehen.
"Es ist schon soooooo lange her. Spielen wir später etwas zusammen?"


Kai beobachtete es mit einem herzlichen Lächeln.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

4 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 3:49 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos schaute etwas überrascht als das Mädchen an seinen Hals sprang. Er blinzelte verwundert und umarmte sie dann zurück.

"Hallo... Du bist ganz schön groß geworden." Stellte er fest und setzte sie wieder ab.
"Spielen hm...? Wenn du das möchtest..."

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 4:10 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Es ist ja auch schließlich vier Jahre her, dass du hier warst, Chronos."
An der Hausecke stand Frau Le'Krio, Kai und Elenas Mutter. Sie stand lächelnd in ihrem schlichten Kleid dort und nickte ihnen zu.
"Kommt mit. Elena hat ganz fleißig den Tisch schon gedeckt."

Das Mädchen ließ Chronos los.
"Oh Mama hat ganz toll gekocht."
Das Mädchen lachte und rannte um das Haus herum in den Garten. Kai nickte Chronos zu und folgte seiner Schwester. Als sie hinter dem Haus, den Garten betraten, sah er sich verwundert um.
"Ist Vater nicht da?"
Seine Mutter legte ihm die Hand auf die Schulter und lächelte traurig.
"Leider nein, er ist vor ein paar Wochen für die Bruderschaft gegangen und seitdem ist er fort. Aber letzte Woche kam ein Brief, er wird nächste Woche endlich wiederkommen."
Kai's Lächeln verschwand für einen kurzen Moment, bis er sich wieder gesammelt hatte. Dann strahlte er wieder.
"Dann muss ich nächste Woche noch einmal wiederkommen!"

Er setzte sich an den Tisch und sau alles leckere an, was seine Mutter da gezaubert hatte.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

6 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 4:28 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos sah zu der älteren katzendsmd und lächelte wirklich kurz. Auch wen Kai ihn nervte, mochte er seine Familie sehr...

Er folgte den anderen ins Haus und setzte sich an den Tisch wo er all das leckere Essen sah.
"Danke.... Das ich mit euch essen darf... Kai war wie immer sehr überzeugend. "

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 4:38 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Ach Chronos, du bist uns doch immer Willkommen."
Die Dame lächelte und setzte sich neben ihren Sohn.
"Du solltest viel öfter vorbei kommen. Ich höre immer nur durch Kai von dir."
Sie verteilte von dem Essen jeden etwas auf dem Teller und schloss dann die Augen.
"Wir danken Menphina für diese Gabe."

Kai schloss die Augen und schien die Worte in seinem Kopf zu wiederholen, genau wie es Elena tat. Es war in seiner Familie Tradition und er liebte diese Tradition.

Elena begann zuerst wieder zu reden.
"Weißt du was, Bruderherz, ich werde mal eine große Heilerin werden. Dass sagt jedenfalls die Druidin aus der Gilde."
Sie lachte und schob sich den ersten Löffeln in den Mund.

"Das würde sicher gut zu dir passen. Die liebreizende, kleine Heilerin."
Kai stubste seine Schwester und sie sah ihn beleidigt an, da er sich über sie lustig machte.
"Ich werde eine seeeehr große Heilerin, vielleicht ja sogar eine Weißmagierin!"

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

8 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 4:42 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos aß einen Happen und schien nachdenklich. Er wohnte zwar hier aber er war meist nur unterwegs um Monster zu jagen und nichtsgesandte zu vertreiben oder gegen ixal zu kämpfen. Sein Vater spricht zwar viel, aber manchmal sitzt er einfach nur dort und starrt auf den Tisch. Seine Familie war schon immer ziemlich kaputt. Besonders seit seine Mutter tot war.

Er sah zu der kleinen auf.
"Druidin... Das ist eine Berufung zu der du passt.. "

Benutzerprofil anzeigen

9 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:16 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Als Chronos sie ansah, strahlte Elena.
"Findest du? Ich werde eine super klasse Heilerin!"
Das Mädchen sprang auf als sie fertig mit Essen war. Langsam begann die Dämmerung einzubrechen.
"Elena machst du dich bitte fertig fürs Bett? Auch kleine Druiden müssen früh schlafen."

Elena zuckte zusammen.
"Waaaas jetzt schon?"
Als sie aber den Blick ihrer Mutter sah, nickte sie schnell und verschwand im Haus.

"Jungs, möchtet ihr noch ein Bier oder etwas?"
Fragte sie als sie den Tisch begann abzuräumen.
"Nein, danke Mutter."
Kai ging an die Feuerstelle und schürrte ein Feuer, die Nacht sollte klar werden. Also konnten sie noch etwas draußen sitzen bleiben.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

10 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:18 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos sah der kleinen nach und schüttelte Dan den Kopf auf das mit dem Bier. Er hatte schon genug getrunken... Er sah zu den Sternen und Wärme sich am Feuer.

"Hey.. kannst du mir ein Lied von dir spielen... Einfach nur so."

Benutzerprofil anzeigen

11 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:29 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Erstaut sah Kai zu Chronos, selten hatte er die Frage gehört und er nickte dann lächelnd. Er holte sein Instrument heraus und fuhr mit den Fingern über die Saiten.
"Eines der wohl neueren."
Er begann leise zu Summe, ehe er dann anfing auch einen Text zu singen. Es erzählte von seiner Reise nach Ishgard und dem Treffen mit einem Mädchen, dass sich von ihrem Dasein vom Dunkelritter abwand und sich dem Gelehrten widmete. Es klang schön, traurig und doch friedlich zusammen.

Während Kai sang hatte sich Elena auf eine Decke vor seinen Füßen gelegt und war während des Liedes schon eingeschlafen. Frau Le'Krio war schon ins Bett gegangen, nachdem sie die Küche gesäubert hatte.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

12 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:33 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos hörte ihr zu und schloss die Augen als er den Liedern lauschte. Es erinnerte ihn an sich selbst. Er ließ sich etwas in den Stuhl sinken und seine Gedanken sinken.

Ein blauer Vogel kam geflogen und zwitscherte als er vor chronos auf dem Tisch landete. Chronos öffnete die Augen und sah verwirrt den Vogel an. Es war ein botenvogel.. er nahm das Stück Papier von seinem Fuß und sah es sich an.

".... Von der Bruderschaft...."

Er las den Inhalt durch und verzog die Miene bevor er Aufstand.
"Ich muss los..."

Benutzerprofil anzeigen

13 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:41 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai beendete das Lied und sah zu Chronos.
"Immer wenn man seine Ruhe hat."
Er stand auf und hob seine kleine Schwester vorsichtig hoch ohne sie zu wecken.

"Lass mich dich begleiten. Zu zweit werden wir schneller mit dem Auftrag fertig sein."

Der Miqo'te brachte ohne auf Chronos seine Antwort zu warten, Elena in ihr Bett und deckte sie zu. Als er am Küchentisch vorbei ging, sah er das dort ein ungeöffneter Brief lag. Von der Bruderschaft, er strich mit den Fingern über den Umschlag, normal öffnete seine Mutter die Briefe immer. Aber vielleicht hatte sie es auch einfach vergessen. Er verließ das Haus und sah zu Chronos.

"Ich meine, du kennst mich, Nein sagen bringt bei mir sowieso nicht viel."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

14 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:46 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos legte sofort die Ohren an als Kai meinte das er mir kommt. Als er mit gepackten Sache wieder kam, tauchte chronos ihn an.
"Oh nein... Du bleibst schön hier... Hier geht es um Dämonen in Tamara. Du bleibst hier und passt auf seine Familie auf!"

Benutzerprofil anzeigen

15 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 5:51 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Es ist schon so lange her, dass wir zusammen gekämpft haben."
Kai lachte und schien sich auch durch Chronos sein Fauchen nicht abbringen. Man konnte aber doch seine Ernsthaftigkeit hinter seiner Fröhlichkeit erkennen.
"Meine Familie ist schon immer in Sicherheit, sonst würde ich nicht so unbesorgt auf Reisen gehen."
Er lachte und ging zu Chronos.

"Außerdem gehörst du auch zu meiner Familie und du bist wohl eher der, der nun in Richtung der Gefahr geht."

Er klopfte ihm auf die Schulter, der Barde kannte Chronos schon so lange und wusste wie er nun mal war, eigentlich sollte es bei Chronos genauso sein, so dachte jedenfalls Kai.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

16 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 7:25 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos knurrte kurz und massierte sich die Schläfe.
"Kai... Bitte.. dein ernst?"

Er dachte kurz nach und seufzte dann.
"Gut... Aber bleib bei mir.. oder eher hinter mir.."

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 8:03 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Er zog seinen Hut und vollbrachte eine sehr elegante Verbeugung.
"Natürlich, Herr Dunkelritter. Ich bin Barde und werde deinen Rücken frei halten."
Dann lachte er und rückte seinen Hut zurecht.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

18 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 8:15 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Er seufzte und zuckte mit den Schultern.
"Dann los... Weher du stirbst mir weg."

Er ging Richtung tamtara.

-- totenacker Tam tara

Benutzerprofil anzeigen

19 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 01, 2017 8:44 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Mach dir da mal keine Sorgen, mein Freund."
Er lachte immer noch und summte heiter ein Lied.
"Wer wird sonst Lieder von dir schreiben und singen?"

---> Totenacker Tam Tara

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

20 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 12:06 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
--- Haus Ti'era
Völlig aufgelöst kam Kai an dem Haus an. Mitglieder der Bruderschaft standen dort. Das Haus war niedergebrannt. Das Feuer war schon gelöscht doch es roch noch nach verbrannten Holz und Stoffen.
"Wo ist meine Mutter? Und wo ist Elena??"
Der Barde rannte zum Haus, oder eher gesagt zu dem was davon noch übrig war. Doch einer der Bruderschaft hielt ihn auf.
"Kaibara! Du solltest da nicht hingehen!"
Der Eleven hielt ihn an den Schultern fest und erklärte ihm, dass man nur den Leichnam seiner Mutter in dem Haus gefunden hätte, aber niemand wusste was mit der kleinen Miqo'te geschehen sei. Noch ehe der Elezen ihn los ließ, fiel Kai auf die Knie und sah einfach nur noch auf den Haufen Schutt der mal sein geliebtes Zuhause gewesen war. Er saß einfach reglos da.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

21 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 4:33 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos war Kai gefolgt und kam ein bisschen später an dem Inferno an. Er schaute erschrocken zu den Szenario und so wie Kai dort saß vestand er was passiert war. Nein..

Langsam ging er auf seinen Freund zu, scheinbar unsicher Was er sagen oder tun sollte.
"Kai..."

Benutzerprofil anzeigen

22 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 4:42 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai zitterte am ganzen Körper als Chronos ankam. Der Barde schien ihn nicht wirklich wahr zu nehmen. Doch dann sah er auf. Tränen liefen ihm die Wangen runter. Er war komplett weiß im Gesicht und nur Schmerz spiegelte sich in seinen Augen.
Er konnte nichts sagen. Er versuchte taumelnd aufzustehen, doch seine Beine schienen ihn nicht wirklich tragen zu wollen.
"Chronos... Meine Mutter... Elena.. sie ist.."
Er brach ab, seine Stimme klang heiser und er wirkte nicht mehr wie der, der er vor wenigen Momenten noch gewesen war.
"Elena... wir.. müssen.. sie finden..."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

23 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 4:45 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos sah auf ihn runter. Er war ein echtes Häufchen elend... Kein wundern.. seine Familie war einfach weg. Einfach so... Hätte er nicht nach ihm sehen müssen,dann wären sie vielleicht noch am Leben. Er wurde selber weiß bei dem Gedanken. Jemand kam plötzlich noch dazu. Lucius kam angerannt.
"Mister Kai!!"

Er kniete sich zu ihm herunter und schaute besorgt.
"Mister kai.."

Chronos starrte die beiden einfach nur an. Er war komplett überfordert.

Benutzerprofil anzeigen

24 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 4:57 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai sah durch seinen Tränenschleier nicht wirklich wer da zu ihm kam. Er erkannte es aber an seiner Stimme. Lucius, der Weißmagier. Kai befahl immer wieder seinem Körper mit allem aufzuhören und sich zu beruhigen. Aber es dauerte wirklich lange bis seine Tränen stoppten. Seine Augen waren vollkommen gerötet genauso wie seine Augenlider.
"Es.. es tut mir leid.. Ich.."
Er klang immer noch heiser.
"Ich will alleine sein.. Bitte geht."
Seine Beine schienen ihm wieder zu gehorchen, als er wieder aufrecht stand. Sein Blick schien durch Lucius so wie durch Chronos durch zu gehen.
"Geht bitte, alle.."

Er war nie gerne alleine gewesen. Er hatte überall auf seinen Reisen mit Leichtigkeit Freunde gefunden. Doch nun wollte er alleine sein. Er wollte nichts mehr hören, niemanden sehen. Nichts.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

25 Re: Haus in der Nähe am Fr Sep 08, 2017 5:01 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Lucius schaute besorgt, er verstand aber die bitte. Er richtete sich auf und sah zu chronos der die Flammen anstarrte. Lucius war sich unsicher ob er etwas zu dem anderen sagen sollte. Ihn am Arm zu nehmen schien eine dumme Option. Chronos wandte sich aber schon ab und ging einfach.

Lucius wollte ihn aufhalten, ließ es aber lieber und seufzte bevor er mit den anderen der Bruderschaft ging um ihm Zeit für sich zu geben.

Chronos war in den Wald gegangen.

--- tiefer Wald

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten