Hier schreiben Jiko und Sayu


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Haus Ti'era

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 4]

1 Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 7:49 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
--- hexenstübchen

Chronos war schweigsam seinem Vater gefolgt. Er hatte sein eigenes Zimmer in der Kneipe, aber sein Vater ließ ihn nicht gehen und bestand darauf das er heute Nacht bei ihm schläft. Er hielt den Mund und wurde auf sein altes Zimmer gebracht. Sein Vater blieb in der Türe.
"Chronos, bitte..."

Er seufzte jedoch dann.
"Du bleibst heute nach hier... Okey?"

Er schloss Dan den Türe und ging wieder nach unten und setzte sich ans Feuer.
"Was... Mache ich nur mit dir..."

Chronos nahm seine Rüstung ab und legte sich einfach in das Bett und dachte nach.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 8:53 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai kam bei dem Haus an und klopfte gegen die Tür. Er kannte Chronos Vater, hatte ihn aber schon lange gesehen gehabt. Meistens schaffte er es nicht lange in Gridania zu bleiben um auch ihn einen Besuch abzustatten.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

3 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 11:33 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der Vater stand auf und ging zur Türe. Er war überrascht Kai zu sehen.
"Oh, Kai. Du bist in gridania? Wie schön dich zu sehen."

Er lächelte etwas.
"Was kann ich für dich tun zu so später Stunde?"

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 11:35 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai verbeugt sich.
"Ich habe gehört, du hast deinen Sohn eingefangen."
Sagte er und legte den Kopf schief, bevor sein Blick tatsächlich leicht ernst wirkte.
"Ich dachte es wäre mal an der Zeit dir einen Besuch abzustatten, mein Guter."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

5 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 11:38 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der alte Kater seufzte und winkte ihn herein.
"Komm..."

Er setzte sich an seinen Tisch und seufzte erschöpft.
"Ich weiß nicht was ich mit ihm tun soll... Er war einmal so eine Inspiration für viele."

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 11:44 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai nahm seinen Hut ab und legte ihn auf den Tisch. Er selbst setzte sich gegenüber von dem Kater und lehnte sich zurück.
"Das ist er auch immer noch. Auch wenn er kein all zu gutes Vorbild mehr abgibt im Moment."
Er lächelte und lehnte sich nach vorn an den Tisch.
"Er ist einer dessen Stärke auf andere beängstigend wie auch inspirierend wirkt."
Kai schloss die Augen und sein Lächeln wurde nur noch zu einer schmalen Linie in seinem Gesicht.
"Ich kann dich gut verstehen. Ich dachte lange ich hätte meinen einstigen guten Freund verloren, aber es gibt kleine Momente da ist der alte Chronos noch da. Nur man muss versuchen den neuen eben auch zu akzeptieren. Es ist schließlich viel geschehen."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

7 Re: Haus Ti'era am Do Sep 07, 2017 11:51 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der alte Kater schloss die Augen für einen Moment.
"Oh Kai... Ich wünschte es wäre so einfach... Ich vermisse den Sohn von damals..."

Er stand auf und ging zu einem Schrank und holte ein Bündel heraus und legte es auf dem Tisch. Er packte es vorsichtig aus und ein Schild und Schwert würde sichtbar mit ziemlich bösen Kampfspuren.
Er nahm das Schwert in die hand under betrachtete es.
"Gibt es... Keinen Weg ihn wieder so werden zu lassen wie früher...?"

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 12:00 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai erkannte sofort was der Kater da raus holte und schloss die Augen. Er verzog das Gesicht und legte eine Hand auf seine Brust, ihm wurde das Herz schwer.
"Ich verstehe was du meinst, aber du kannst ihn nicht drängen. Er würde sich nie von dir abwenden. Aber wer weiß wie weit er sich noch von dir distanziert."
Der Barde nahm das Schild in die Hand und strich darüber. Es waren schlimme Erinnerungen, die an dem Schild hangen.
" Glaub mir, dein Sohn ist immer noch wie früher irgendwo tief in ihm drinnen. Lass ihm Zeit und er kehrt wieder zurück."
Er stand auf und legte das Schild zurück.
"Vertrau mir, habe ich jemals falsch gelegen?"
Er grinste fröhlich und ging zur Tür.
"Es war schön dich mal wieder zu sehen."

Als er die Tür öffnete stand ein Bote von der Bruderschaft vor ihm und übergab ihn mit einem trauernden Gesichtsausdruck einen Brief. Fragend öffnete der Barde den Brief und wurde komplett blass im Gesicht.
Ohne noch ein Wort verschwand er und ließ sogar seinen Hut auf dem Tisch zurück.

--->Haus in der Nähe

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

9 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 4:31 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der alte Kater seufzte und packte alles gerade wieder ein, als er das klopfen hörte und sah was vor sich ging. Er sah wie Kai plötzlich rannte, sogar sein Hut nicht mitnahm.

Chronos stand in der Treppe und hatte ein bisschen mitbekommen . Sein Vater schaute erschrocken, aber der Ritter stürmte schon an ihm vorbei dem anderen hinterher.
"Chronos!!"

--- Haus in der nähe

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 9:51 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
-- tiefer Wald

Chronos kam ins Haus zurück und Griff seine Ausrüstung und zog sie an. Der Vater stand im Zimmer, total verwirrt.

"Chronos was zum...."

"Ich habe keine Zeit für Erklärungen!"

Er stürmte dann wieder in den Wald.

--- tiefer wald

Benutzerprofil anzeigen

11 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:08 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
--- tiefer Wald

So langsam war Kai schon lange nicht mehr geritten, als er vor dem Haus zum stehen kam. Er sprang von dem Chocobo ab und hob vorsichtig Elena herunter. Mit trägen Schritten ging er zu der Tür und klopfte an.

Er wollte keine Erklärung abgeben müssen und hoffte, dass Chronos Vater nicht viel fragen würde.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

12 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:13 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der Vater öffnete verschlafen die Türe.
"Chronos verdammt was zum eufel- ... Oh.."

Er schaute überrascht als er die beiden sah und dann erschrocken als er merkte wie sie aussehen.
"Himmel! Kommt rein!!"
Er rannte sofort zu einem Schrank.
"Leg sie auf das Bett! Bei den zwölf!"

Benutzerprofil anzeigen

13 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:19 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai tat was der alte Kater ihm sagte und legte Elena vorsichtig auf das Bett. Sie hatte die Augen geschlossen und atmete ganz leicht nur. Der Barde legte eine Hand auf ihre und drückte sie sanft.
"Kannst du.. Kannst du ihr helfen?"

Kai merkte wie fertig er war. Er hatte tiefe Augenringe und sah immer noch aus wie ein Gespenst.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

14 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:28 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der Vater seufzte und versuchte ihre Wunden zu behandeln.
"Ich.. ich kann es versuchen.."

In diesem Moment stand chronos in der Türe. Er legte das Schwert weg und ging zu Elena.
Er schob seinen Vater etwas zur Seite und kniete sich zum Sofa.

"Chronos was zum.."

Chronos schüttelte nur den Kopf und sah wieder zu Elena. Er legte dann vorsichtig eine hand auf die stirn des Mädchens.

Chronos holte dann tief Luft.. könnte er es noch? Vielleicht... Er wollte Elena helfen...

Er holte tief Luft und konzentrierte sich. Ein leichtes glühen erschien auf seiner hand und die Wunden heilen langsam.

Chronos müsste sich wirklich anstrengen.

Benutzerprofil anzeigen

15 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:35 pm

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai sah erstaunt zu Chronos. Dann aber erinnerte er sich daran, dass auch Chronos mal bei den Druiden in Lehre gegangen war um damals Paladin zu werden.
Er sah seinen Freund an.
"Chronos.."
Der Barde ließ seine Schwester los und sah zu dem alten Kater. Dann wieder zu Chronos und legte diesem die Hand auf die Schulter. Er wusste wie anstrengend es für ihn sein musste diese Fähigkeit zu nutzen.

Langsam öffnete Elena die Augen und sah zu Chronos.
"Es tut schon weniger weh, Chronos."
Murmelte sie und ein Lächeln erschien auf ihren schmalen Lippen. Sie bewegte ihre Hand zu seiner und schob sie weg.
"Danke."
Das kleine Mädchen sah ihn dankbar an.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

16 Re: Haus Ti'era am Fr Sep 08, 2017 11:45 pm

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Chronos hatte getan was er könnte und er hatte Elena geholfen . Er hörte sofort auf zu heilen als sie seine Hand weg schob und hielt seine leicht zitternde Hand die er dafür benutzt hatte.

Sein Vater kam auch zu ihm und schaute besorgt, lächelte aber dann das Mädchen an.
"Schön zu sehen daß es dir besser geht.. Kai, du und das Mädchen können im Gästezimmer schlafen."

Chronos starrte auf seine hand, komplett in Trance scheinbar.

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 1:19 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
"Chronos."
Kai rüttelte etwas an seinem Freund und sah ihn besorgt an.
"Du solltest dich endlich hinlegen und etwas schlafen."
Langsam hatte sich Kai wieder gefasst und auch sein Gemütszustand schien sich wieder einzupegeln.
Es war immer noch schwer für ihn alles zu verstehen, was nun geschehen war. Doch er konnte sich nicht hängen lassen. Er musste für seine Schwester da sein und sein bester Freund kam auch nicht damit klar, was passiert war. Er musste stark sein.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

18 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 1:46 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Der Vater von Chronos, sein Name war Tyler btw, nahm seinen Sohn unter den Arm und zog ihn vorsichtig hoch und stützte ihn.
"Ich bringe ihn ins Bett. Mache dir keine Sorgen um ihn."

Er ging mit ihm zur Treppe.
"Bleib bei deiner Schwester und Schlafe etwas. Alles wird gut.. mit der Zeit."
Er lächelte und verschwand dann oben.

Benutzerprofil anzeigen

19 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 1:51 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai sah Chronos und Tyler nach. Ehe er sich wieder zu seiner Schwester setzte, die wieder die Augen geschlossen hatte und schlief.

Kai saß einfach da und nahm ihre Hand vorsichtig.

Die Nacht ging schnell vorbei und die Sonne strahlte wieder über dem Land. Kai sah aus dem Fenster.
"Ein neuer Morgen.."
Er stand auf und sah aus dem Fenster. Er hatte nicht schlafen können. Zuviel war in seinem Kopf.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

20 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 1:55 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Tyler kam nach unten und gähnte. Er hatte auch nicht viel Schlaf bekommen aber seine Schmiede brauchte ihn. Er streckte sich und ging in die Küche und holte erstmal ein Glas Wasser.. natpürlich auch für Kai. Er hatte ihn am Fenster gesehen und gesellte sich zu ihm.
"Du hast nicht geschlafen, Junge... Das sieht man. Hier."

Er reichte ihm das Glas wasser.

Benutzerprofil anzeigen

21 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 2:01 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai sah müde lächelnd zu Tyler und nahm das Glas.
"Danke."
Er trank einen Schluck und merkte erst jetzt wie vertrocknet seine Kehle sich anfühlte. Er trank gierig das Glas leer und sah zu Elena, die noch immer friedlich schlief. Er wusste nicht, ob sie wusste, dass ihre Mutter tot war.
"Es tut mir leid, dir und Chronos solche Umstände zu machen."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

22 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 2:18 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Tyler seufzte und klopfte Kai auf die Schulter.
"Du must dich nicht entschuldigen. Deine und meine Familie kennen uns nun schon lange genug.."

Er hielt kurz inne.
"Kurz nachdem du weg warst.. wurde mir gesagt was passiert ist.. es tut mir leid, Kaibara.."

Er tätschelte den Kopf des Jungen Miqote.
"Wer auch immer das war wird bestraft werden.... ganz sicher."

Benutzerprofil anzeigen

23 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 2:25 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai sah Tyler an und Tränen sammelten sich noch einmal in seinen Augen.
"Keine Sorge, der Täter wird noch sehen was er davon hat."
Sagte er und ballte die Hände zu Fäusten. Langsam regte sich in der endlosen Verzweiflung in ihm unendliche Wut.
Er bewegte sich langsam zur Tür.
"Pass bitte etwas auf Elena auf, ich gehe kurz raus etwas frische Luft schnappen."
Er ging nach draußen zu einer der aufgestellten Zielscheiben.

Er hatte lange nicht mehr so das schießen geübt, aber er wusste noch wie es war. Es entspannte ihn innerlich sich nur auf das Ziel zu Konzentrieren. Er spannte seinen Bogen und begann Pfeile zu schießen.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

24 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 2:31 am

Chronos/Lucius

avatar
Schatten des Finsterwaldes
Schatten des Finsterwaldes
Tyler sah ihm nach und seufzte. Er ging dann nach draußen zu seiner Schmiede um dort zu arbeiten.

Chronos war auch schon wach und kam nach unten. Er sah Elena dort schlafen und ging vorsichtig zu ihr und kniete sich zu dem Sofa uaf dem sie lag. Er legte vorsichtig seine Hand auf ihre Stirn und stricht etwas darüber.

Seine Gesichtszüge wurden etwas weicher als sonst. Er mochte die kleine sehr...

Benutzerprofil anzeigen

25 Re: Haus Ti'era am Sa Sep 09, 2017 2:41 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kai schoss einen Pfeil nach dem anderen auf die Scheibe, mit jedem Schuss wurden die Schüsse schneller und heftiger, bis sich um einen Pfeil eine Aura bildete und die Scheibe aus einander riss. Kai schrie und warf den Bogen vor sich.
Er stand einfach da, den Kopf in den Nacken gelegt und nach oben schauend.

Elena rührte sich leicht und öffnete ihre Augen.
"Brüderchen Chronos."
Sie lächelte erschöpft. Sie schien nichts von dem wirklich zu wissen was geschehen war.
"Warum guckst du denn so besorgt? Mir geht es gut."

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 4]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten