Hier schreiben Jiko und Sayu


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kaibara Le'Krio

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kaibara Le'Krio am Do Aug 31, 2017 7:25 am

Sayu

avatar
Schwarzblut
Schwarzblut
Kaibara Le'Krio



Vorname:
Kaibara (Stellt sich aber immer als Kai vor)

Name:
Le'Krio

Titel:
Der Glückliche

Volk:
Miqo'te

Stamm:
Mondstreuner

Geschlecht:
Männlich

Namenstag:
25, Sonne im 1. Lichtmond

Schutzgott:
Menphina

Stadtstaat:
Gridania

Staatliche Gesellschaft:
Bruderschaft der Morgenviper

Klasse:
Waldläufer

Job:
Barde

Reittier:
Ein gelbes Chocobo

Vermögen:
Naja, er hat fast nix. Wenn er etwas braucht macht er ein paar Aufträge.

Aussehen:
Kai ist ein Miqo'te-Mann, seine Haare sind rotbraun mit weißen Strähnen. Er hat eine muskulöse Gestalt und immer ein breites Grinsen auf dem Mund. Er hat zwei verschiedene Augenfarben. Das eine ist tief rot und das andere hellblau. In seinem Gesicht hat er schon ein paar Narben aus Kämpfen, die er gefochten hat.



Charakter:
Eigentlich ist Kai wohl einer der freundlichsten Mondstreuner die in Gridania herumlaufen. Er ist immer für ein kleines Lied zu haben und findet sehr schnell Freunde. Zudem kann er sich wohl auch mit dem miesest gelauntesten Kerl, doch irgendwie anfreunden.

Stärke:
Er ist wirklich sehr gut im Bogenschießen und verfehlt auch selten ein Ziel. Zudem kann er sich wohl aus jeder Situation perfekt rausreden und hat eine sehr gute Hand, wenn es um das Schreiben von Liedern geht.

Schwäche:
Er kann überhaupt kein Nahkampf, damit kam er noch nie klar und will sich auch nicht mehr daran versuchen. Außerdem weiß er selten wann es Zeit ist aufzuhören zu reden.

Geschichte:
Die Geschichte unseres Strahlemanns ist wohl heiterer als das mancher anderer. Er lebte lange in der Nähe von Gut Zwieselsgrund und sein Vater wollte unbedingt, dass er das Kämpfen mit dem Speer lernt, doch Kaibara wollte das nicht. Es war nie seine Art nah an seinem Gegner zu stehen. Er entschied sich gegen die Pikinierlehre und lernte lieber Waldläufer. Tatsächlich konnte er nachdem er zum Barden wurde, sogar seinen Vater überzeugen den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.
Immer wenn er nach Hause kommt, singt er seiner kleinen Schwester ein kleines Liedchen vor, von dem was er so erlebt hat.

Zudem ist er tatsächlich mit dem, wie er ihn nennt, Miesepeter Chronos gut befreundet, also so würde es Kai wohl immer beschreiben.

Benutzerprofil anzeigen http://jisa-story.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten